Man entscheidet sich nicht für ein Leben. Man lebt eines.